Angaben gemäß § 5 TMG

Julia Roth 
c/o Social Impact Lab
Weißenfelser Str. 65H 
04229 Leipzig 

Vertreten durch: 
Julia Roth

Kontakt: 
Telefon: 0152 53727280
E-Mail: julia@foodmark.info

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Julia Roth 
c/o Social Impact Lab
Weißenfelser Str. 65H 
04229 Leipzig 






Datenschutzerklärung





Das Team von Foodmark nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst.
Die nachfolgende Datenschutzerklärung informiert Sie über die Einzelheiten der
Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten sowie über Ihre
diesbezüglichen gesetzlichen Rechte.



Begriffsbestimmungen



„Website“ meint nachfolgend alle Seiten auf foodmark.info.



„Personenbezogene Daten“ meint nachfolgend und
im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) alle Einzelangaben über
persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren
natürlichen Person, beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse und die
Telefonnummer. Unter den Begriff fallen aber beispielsweise auch Daten über
Vorlieben, Hobbies und Mitgliedschaften.



„Besondere Arten personenbezogener Daten“
sind Einzelangaben über die Gesundheit einer bestimmten oder bestimmbaren
natürlichen Person wie Gewicht, Größe, vorhandene Allergien etc.



Nutzung der Website, Zugriffsdaten



Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität
nutzen. Beim Abruf der einzelnen Seiten der Website werden lediglich
Zugriffsdaten an unseren Webspace-Provider übermittelt. Insbesondere sind das
die folgenden Daten:




  • Browsertyp/ Browserversion




  • verwendetes Betriebssystem




  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)




  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)




  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage



Diese Daten werden nicht zur Identifizierung
des Nutzers verwendet und werden nicht mit anderen Datenquellen
zusammengeführt. Nach einer statistischen Auswertung zu Optimierungs- und
Sicherungszwecken unserer Website werden die Daten gelöscht.



Nutzung personenbezogener Daten



Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie uns diese freiwillig
mitteilen (beispielsweise im Rahmen der Kontaktaufnahme mit unserem Unternehmen
oder der Bestellung unseres Newsletters) oder aber wenn die Erhebung von
personenbezogenen Daten für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines
Rechtsgeschäfts mit unserem Unternehmen erforderlich ist. Nach der
vollständigen Vertragsabwicklung werden die erhobenen bzw. von Ihnen angegebenen
personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht.
Unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die
ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.



Weitergabe personenbezogener Daten



Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ohne Ihre ausdrückliche
separate vorherige Einwilligung nur insoweit, wie es für die Begründung,
Durchführung oder Beendigung von Rechtsgeschäften mit unserem Unternehmen erforderlich
ist. Eine darüberhinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
erfolgt nicht, es sei denn, dass wir hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung,
behördlicher Anordnung oder von Gesetzes wegen verpflichtet sind.



Elektronisches Kontaktformular



Wenn Sie für die Kontaktaufnahme mit unserem Unternehmen das Kontaktformular auf
unserer Website nutzen, werden personenbezogene Daten nur in dem von Ihnen zu
diesem Zweck erbrachten Umfang erhoben. Obligatorisch ist für die Bearbeitung
Ihrer Anfrage die Angabe einer validen E-Mail-Adresse. Ihre Daten nutzen wir
lediglich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage/n. Eine Erhebung, Speicherung und
weitere Verarbeitung der Daten durch unser Unternehmen über die Abwicklung
Ihrer Anfragen hinaus erfolgt nicht. Eine Weitergabe an Dritte findet ohne Ihre
ausdrückliche, vorherige, separate Zustimmung nicht statt.



Newsletter



Sie haben die Möglichkeit, auf der Website
unseren E-Mail-Newsletter zu abonnieren. Für den Empfang des Newsletters ist
die Angabe personenbezogener Daten (wie Name und valide E-Mail-Adresse)
erforderlich. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt kein Versand des
Newsletters. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Bestätigungslink per E-Mail,
der für die abschließende Registrierung zu unserem Newsletter-Verteiler
aufgerufen werden muss. Erst im Anschluss daran erhalten Sie den Newsletter.



Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich, entweder per E-Mail an uns oder
indem Sie den im Newsletter enthaltenen Link zur Abmeldung betätigen.



E-Mail-Marketingdienst MailChimp



Wir nutzen den E-Mail-Marketingdienst „MailChimp“ des Anbieters Rocket Science
Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA („MailChimp“).
Wenn Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, werden die eingegebene
E-Mail-Adresse und die übrigen freiwillig mitgeteilten Daten auf den Servern
von MailChimp in den USA gespeichert und verarbeitet werden. MailChimp
verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung
der Newsletter in unserem Auftrag.



Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen die übermittelten
Daten zur Optimierung und Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B.
zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter. MailChimp
nutzt die Daten nach eigenen Angaben weder dazu, um Sie mit eigener Werbung
anzuschreiben noch erfolgt eine Weitergabe der Daten an Dritte. MailChimp
ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die Datenschutzvorgaben
der Europäischen Union einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp ein „Data-Processing-Agreement
abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp
dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen
Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere
nicht an Dritte.



Die MailChimp- Newsletter enthalten sog. „web-beacon“, das sind pixelgroße Dateien,
die beim Öffnen des Newsletters vom MailChimp-Server abgerufen werden. Im
Rahmen des Abrufs werden technische Informationen, wie z.B. der verwendete
Browser, Zeitpunkt des Seitenabrufs und IP-Adresse, erhoben. Diese
Informationen werden zur Auswertung und technischen Verbesserung der Services
genutzt. Des Weiteren wird ausgewertet, ob Newsletter geöffnet werden, wann sie
geöffnet werden und welche Links vom Lesenden angeklickt werden. Diese
Informationen sind theoretisch einzelnen Newsletter-Empfängern zuordenbar. Weder
wir, noch MailChimp beabsichtigen eine Beobachtung einzelner Empfänger; die
Auswertung der genannten Informationen dient vielmehr dazu, die
Lesegewohnheiten der Empfänger zu erkennen, um unsere Newsletter-Inhalte entsprechend
besser anzupassen und streuen zu können.



Es kann vorkommen, dass Sie als Empfänger des Newsletters auf die Website
von MailChimp übergeleitet werden, beispielsweise, wenn Sie im Fall von
Darstellungsproblemen im E-Mailprogramm den im Newsletter enthaltenen Link zum
Onlineabruf des Newsletters folgen. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie
darauf hin, dass auf der Website von MailChimp ggf. weitere Analysedienste und Cookies
eingesetzt werde, die ggf. Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag von MailChimp
verarbeiten. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss.



Weitere Informationen können Sie der  von MailChimp entnehmen: https://mailchimp.com/legal/privacy/.   Alternativ können Sie widersprechen unter http://www.aboutads.info/choices/ und http://www.youronlinechoices.com/ (für
den Raum der Europäischen Union).



Sie können Ihre Einwilligung in den Empfang des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die
Zukunft widerrufen, indem Sie auf den Abmelde-Link am Ende der E-Mails klicken.
Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in den Erhalt des Newsletters und
in die statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes via
MailChimp oder der statistischen Auswertung ist nicht möglich.



Sicherheit



Wir haben umfassende technische und organisatorischen Vorkehrungen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff, Missbrauch, Verlust und anderen äußeren Störungen zu
schützen. Hierzu überprüfen wir unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig und
passen sie dem Stand der Technik an.



Auskunft, Änderung und Widerruf



Sie erhalten jederzeit kostenlos Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erfasst bzw. gespeichert haben. Ggf. steht Ihnen gemäß BDSG ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder
Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Sie können auch der Nutzung Ihrer
bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen. In
den vorgenannten Fällen richten Sie Ihre Anfrage bitte schriftlich oder E-Mail
an:



kontakt@foodmark.info



Cookies



Um den Besuch unserer Website sicher, effektiv und attraktiv zu gestalten, werden
sogenannte Cookies verwendet. Dabei handelt es
sich um kleine Textdateien mit einer Zahlenfolge, welche lokal auf Ihrem
Endgerät bzw. im Zwischenspeicher des verwendeten Internet-Browsers gespeichert
werden. Cookies werden nicht Bestandteil Ihres PC-Systems. Die meisten Browser
sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Nach dem Ende
der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder gelöscht
(sog. Session-Cookies bzw. Sitzungs-Cookies). Die sog. dauerhaften Cookies
verbleiben dagegen auf dem Endgerät des Nutzers und ermöglichen es uns, ihn bei
seinem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Außerdem geben wir Informationen zu
der Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung
und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise
mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im
Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.



Wenn Sie die Nutzung von Cookies nicht wünschen, haben Sie durch
veränderte Browsereinstellungen die Möglichkeit, das Ablegen von Cookies zu
blockieren bzw. gespeicherte Cookies zu entfernen. Sie können sich auch
entsprechende Hinweise vor dem Setzen eines Cookies anzeigen lassen.



Sollten Sie die Browser-Einstellungen zum Einsatz von Cookies
abändern bzw. Cookies deaktivieren, kann der Funktionsumfang dieser Website
nicht vollumfänglich gewährleistet werden.



Social bookmarks



Social
Bookmarks, z.B. zu Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn, YouTube, ermöglichen
es Ihnen als Nutzer bestimmter Social-Media-Plattformen, Links von unserer
Website auf Ihren Social-Media-Profilen zu erstellen, um sie als Lesezeichen zu
speichern oder mit Ihren Social-Media-Kontakten zu teilen.



Die social bookmarks erkennen Sie auf unserer Website z.B. an den entsprechenden
Icons am unteren rechten Seitenrand. Wenn Sie eine Seite unserer Website
öffnen, können die social bookmarks Cookies auf Ihrem Endgerät/ Browser ablegen.
Wenn Sie zugleich bei einer der betreffenden Sozialen Netzwerke angemeldet
sind, ermöglicht das dem Betreiber des Netzwerks zu verfolgen, welche Seiten
Sie besuchen, es sei denn, Sie haben die Annahme und Speicherung von Cookies in
Ihren Browser-Einstellungen deaktiviert. Wenn Sie social bookmarks verwenden,
werden Informationen an das jeweilige Soziale Netzwerk gesendet.



Kommentare
oder Aktivitäten von Personen, die hierzu social bookmarks nutzen, werden von
uns weder kontrolliert noch können wir dafür verantwortlich gemacht werden.
Personen, die unsere Inhalte über social bookmarks teilen, sind nicht
berechtigt, für uns und unsere Website zu sprechen bzw. einen entsprechenden
Anschein gegenüber Dritten zu erwecken.



Google Analytics



Um unsere Website optimal auf Ihre Interessen
abstimmen zu können, setzen wir „Google Analytics“ ein, einen Webanalysedienst von
Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).
Im Rahmen von Google Analytics werden Cookies eingesetzt. Das sind kleine
Textdateien mit einer Zahlenfolge, welche lokal auf Ihrem Endgerät bzw. im
Zwischenspeicher des verwendeten Internet-Browsers gespeichert werden und eine
Wiedererkennung des Internet-Browsers ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten
Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von
Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese
Informationen benutzen, um Reports über die Aktivitäten auf der Website für den
Website-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung
verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen
gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist
oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird
in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung



Sie können die Installation der Cookies durch
eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen
Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche
Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.



Wenn Sie nicht möchten, dass Google beim
Aufruf der Internetseiten Daten von Ihrem Browser erhält, finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de eine
Opt-Out-Lösung (Widerspruchsmöglichkeit) für Google Analytics. Dieses Plugin
verhindert, dass der Browser den Analytics-Code anfordert, so dass Google
keinerlei Daten beim Aufruf einer Internetseite erhält. Das Plugin ist für
verschiedene Browser-Typen erhältlich. Gemäß Google blockt der Browser das
Google Analytics-Skript nach der Installation.



Wir verwenden Google Analytics stets mit der
Erweiterung „_anonymizeIp()“, so dass IP-Adressen nur gekürzt
weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit ausschließen zu
können. Insoweit ist sichergestellt, dass von Ihnen im Rahmen des Seitenaufrufs
keine detaillierten IP-Adressdaten übertragen werden.



Einbindung von Plugins Sozialer Netzwerke



Auf unserer Website sind Plugins von sozialen
Netzwerken eingebunden. Diese werden von den folgenden Anbietern zur Verfügung
gestellt:




  • Facebook Inc.




  • Twitter Inc.



 



Die
Plugins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch die oben genannten
Schriftzüge bzw. durch kleine stilisierte Symbole kenntlich gemacht. 



Rufen
Sie eine mit einem solchen Plugin versehene Seite unserer Website auf, wird
eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters hergestellt und das
Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Website dargestellt. Hierdurch
wird an den Server des jeweiligen Anbieters übermittelt, welche unserer Seiten auf
der Website Sie besucht haben. 



Sofern
Sie dabei als Mitglied bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk eingeloggt sind,
ordnet der Netzwerkanbieter diese Informationen Ihrem persönlichen
Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken von
„Gefällt mir“) werden auch diese Informationen Ihrem persönlichen Konto im
sozialen Netzwerk zugeordnet. 



Wenn Sie
eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem
Besuch unseres Internetauftritts aus dem Account des jeweiligen sozialen
Netzwerkes ausloggen bzw. abmelden.





Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Ihrer
Daten durch die oben genannten Anbieter sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten
erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen der Anbieter Facebook und Twitter, (bitte zum Aufruf des Links auf den Namen des jeweiligen
Netzwerkes klicken).



Facebook-Plugin



Auf unserer Website sind Plugins des sozialen
Netzwerks facebook.com enthalten. Diese werden von der Facebook Inc., 1601 S.
California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) zur Verfügung gestellt.
Die Plugins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook-Logo
oder z.B. den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht.



Wenn Sie eine mit einem solchen Plugin
versehene Seite unserer Website aufrufen, wird eine Verbindung zu den
Facebook-Servern hergestellt und das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser
auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server
übermittelt, welche unserer Seiten unserer Website Sie besucht haben. 



Sofern Sie dabei als Mitglied bei Facebook
eingeloggt sind, ordnet Facebook diese Informationen Ihrem persönlichen
Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B.
Anklicken des „Gefällt mir“- oder „Senden“-Buttons, Abgabe eines Kommentars
oder einer Empfehlung) werden auch diese Informationen Ihrem persönlichen
Facebook-Konto zugeordnet.  Wenn Sie eine
solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch
unseres Internetauftritts aus Ihrem Facebook-Account ausloggen bzw. abmelden.



Zweck und
Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die weitere Verarbeitung und
Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und
Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den
Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).



Twitter-Plugin



Diese Website nutzt auch Plugins des
Kurznachrichtendienstes Twitter.com, welcher vom amerikanischen Unternehmen Twitter
Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“)
betrieben wird. Die unterschiedlichen Logos, die das Plugin kennzeichnen (wie
zum Beispiel der “Tweet“- Button), können unter folgendem Link eingesehen
werden: https://dev.twitter.com/.



Wenn Sie Seiten unserer Website besuchen, die
ein Twitter-Plugin enthalten, wird eine direkte Verbindung zu den
Twitter-Servern hergestellt und das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser
auf der Internetseite dargestellt. Hierbei werden sowohl Ihre IP-Adresse als
auch die Information, welche unserer Internetseiten besucht wurden, an Twitter
übermittelt. Wenn Sie ein Twitter-Plugin auf unserer Website betätigen und über
das sich öffnende Twitter-Fenster Informationen übermitteln bzw. „twittern“,
übermitteln Sie diese Informationen an das Netzwerk Twitter. Diese
Informationen werden dann in Ihrem Twitter-Nutzerprofil veröffentlicht, sofern
Sie bei Twitter angemeldet bzw. eingeloggt sind.



Weitere
Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch
Twitter sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der
Datenschutzerklärung von Twitter, die unter http://twitter.com/privacy abrufbar
ist.



Wenn Sie
Twitter- Mitglied sind und nicht möchten, dass Twitter über unsere Website
Daten über Sie sammelt und mit Ihrem Twitter- Benutzerkonto verknüpft, loggen
Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bitte aus Ihrem Twitter- Account aus.



WhatsApp-Plugin



Auf unserer mobilen Website (Web-App) bieten
wir Ihnen die Nutzung des WhatsApp-Buttons an. Darüber können Sie die Inhalte
unserer Web-App auch über Ihre WhatsApp-Applikation teilen. Beim Teilen über
diesen Button erfolgt keine automatische Übermittlung Ihrer Daten an WhatsApp.
Der WhatsApp-Button entspricht lediglich einem regulären Weblink
(HTML-Hyperlink). Erst wenn Sie den gesendeten WhatsApp-Link aktivieren und die
Information innerhalb Ihrer WhatsApp-Applikation weitergeleitet wird, erfährt
WhatsApp, welchen Inhalt Sie über WhatsApp teilen möchte, und dass die
Schaltfläche von unserer App/Website aus aufgerufen wurde.



Aktualität und Dokumentation der Datenschutzerklärung



Es kann durch die Weiterentwicklung unserer
Website oder die Implementierung neuer Technologien notwendig werden, diese
Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung
jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die
aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen und
abzuspeichern oder auszudrucken.

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Seiten von foodmark.info, die sich auf
unserem Server befinden. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte
Internetseiten bzw. -präsenzen von Dritten.